WS 2010 – RT 2 Kyrillhütte

Tour Nr. 2 im Wintersemester führt uns zur Kyrillhütte bei Gehren, die nach dem Sturmtief aus dem gefallenen Holz erbaut wurde. Wir starten über Langewiesen zum Hexenstein und nehmen Kurs auf die Schutzhütte. Zurück fahren wir über den Schobsegrund und den Brandweg Richtung Ochsenbacher Teich. Anstatt jedoch ins Tal runter zum Ochsenbacher Teich zu fahren, nehmen wir den Abzweig in Richtung Dreiherrenstein, den wir kurz davor jedoch nicht weiter ansteuern und statt dessen dank eines guten Schotterweges schnell nach Öhrenstock zurück kommen. Um noch etwas Spaß zum Schluss dabei zu haben, geht es das letzte Stück nach Ilmenau Richtung Fridolin nochmal im Wald auf einem recht flott zu fahrenden Trail bergab.

Die Tour führt uns insgesamt auf viel Waldweg. Asphalt ist außer in den Ortscahften kaum dabei und Schotter bildet dabei den größten Anteil an dem zu fahrenden Untergrund.

Die wesentlichen Streckendaten sind:

  • Streckenlänge: 28 km
  • Gesamtanstieg: ca. 600 m
  • geplante Fahrzeit: 1h 45min

Höhenprofil
RT02_Kyrillhütte.gpx

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>