WS 2012 – RT 1 Stausee Heyda

Traditionell das Ziel der ersten Runde im neuen Semester ist der Stausee Heyda. Ohne größere Anstiege und mit sehr variablem technischen Anspruch bietet die Runde stets eine gute Gelegenheit, sich erst einmal etwas kennen zu lernen und dies mit der durchaus schönen Landschaft zu verbinden. Dieses Semester zur Abwechslung entgegen dem Uhrzeigersinn um den Stausee zu fahren bedeutet, einige Trailabschnitte in ungewohnter Weise unter die Stollen zu bekommen und damit auch einen teilweise anderen Eindruck von der Gegend zu bekommen. Auch der Rückweg über Unterpörlitz ist ungewöhnlich und sorgt für ein paar mehr Höhenmeter als bei den Eröffnungstouren die anderen Semester zuvor, wie die Streckendaten zeigen:

  • Streckenlänge: 21 km
  • Gesamtanstieg: 360 hm
  • Fahrzeit: 1h 40 min

 

GPS-Daten

Höhenprofil
GPS-Log

Bilder

 

 

 

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>